Seiten

Freitag, 29. März 2013

Rückkehr und der Freitags-Füller

Nach langer Abstinenz bin ich wieder anwesend!

Leider musste ich feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, 3 Kinder + Mann + Haushalt und meine Hobbies unter einen Hut zu bringen ;)
An so manchen Tagen hätte ich mir gerne 30 Stunden am Tag gewünscht, aber man kann ja nicht alles haben! :D
Und so musste leider auch mein Hobby, die Handarbeit, zurückstecken.
Aber keine Sorge - ich habe es nicht verlernt!

Tja, nach den ganzen Babyschuhen habe ich zwar meine Babydecke begonnen, aber leider leider wurde die nicht wirklich was. Das Muster war schön, aber leider auch schön schwierig.
Macht aber nichts, da ich eine wunderschöne Babydecke von der lieben strickmaus78 bekommen habe, die uns auch jetzt noch sehr gute Dienste leistet :) Dazu gabs auch noch super süße Babymützchen, die der Maus allerdings nun nicht mehr passen - aber ist klar, Fräulein wächst ja auch :D (wär schlimm, wenn nicht :O )

Was ich noch kurz erzählen wollte - wieso es mich gerade wieder in den Fingern juckt, zu häkeln :D
In letzter Zeit hat mein Kindergartenkind wieder ihre Mütze, die als Frühlings-Herbst-Mütze eingesetzt wird, getragen. Und mich haben so viele darauf angesprochen, ob ich die gehäkelt habe und auch weiterhin häkel.
Da wurde ich doch ein bisschen stolz, wenn man so viel Lob für eins der ersten Werke bekommt. Das hat mich motiviert.
Und da ja nun Ostern vor der Tür steht, bin ich gerade dabei, Oster-Überraschungen für meine Mäuse und auch für meine Schwiegermama zu zaubern :)
Ich verrate jetzt noch nicht, was es wird - lasst Euch überraschen ;)


Und hier noch der Freitags-Füller:

1. Kann man eigentlich auch mal in Ruhe Maschen zählen, ohne, dass man sofort wieder aufspringen muss???
2.  Die Nase sitzt in der Mitte.
3.  Der Osterhase kommt bald und dann kehrt hier endlich wieder Ruhe ein.
4.  Viel Fisch gabs heute am Karfreitag.
5.  Als nächstes muss ich nach ein paar Anleitungen im Internet suchen und dann weiter häkeln.
6. Ich liebe  Croissants  gefüllt mit Schinken und Käse - wenns nur nicht so dick machen würde.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein bisschen häkeln , morgen habe ich auch nichts anderes geplant und Sonntag möchte ich entspannen, aber leider wird daraus nichts, denn der Osterhase war bei der Verwandschaft hoffentlich recht fleißig!


Dann wünsche ich schon mal allen Lesern frohe Ostern!
Weiss noch nicht, ob ich die Überraschungen hier noch vor Ostern posten soll :D Mal sehen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen