Seiten

Samstag, 20. Dezember 2014

Kalender und Bijou

Was ist denn hier los?!?! War ich hier tatsächlich soooooooo lange still?
Ich treulose Tomate! ;)
Aber ich hab Bilderchen und ein paar Minuten Zeit im Gepäck und hol ein bisschen nach! ;)

Wo fang ich an?!

Beim Alles-für-selbermacher-Kalender!
Bisher hab ich eigentlich nicht mehr groß weiterfotografiert. Mir kam immer was dazwischen. Aber für den ein oder anderen schreib ich mal eine Liste, was bisher darin war, und häng auch 1 Foto an ;)
Die ersten 3 Türchen hatte ich ja noch gepostet.
4. Türchen: Universal-Nähmaschinennadeln
5. Türchen: Strassnieten
6. Türchen: großer Merry christmas-Stempel
7. Türchen: Stempelkissen
8. Türchen: Wellpappkärtchen
9. Türchen: kleine Dose Glitzer-Pailetten
10. Türchen: verschiedene dünnere Kordeln
11. Türchen: 2 bedruckte Knöpfe
12. Türchen: großes Schneemann-Bügelbild
13. Türchen: 2 kleine Mini-Häkel-Schmetterlinge
14. Türchen: Garnrolle mit etwas dickerem Garn
15. Türchen: rote Zackenlitze
16. Türchen: 10 Stern-Nieten
17. Türchen: 0,5 Meter Baumwollstoff (Motiv: süßes Mädchen mit Füchslein oder so ähnlich :D )
18. Türchen: schmales (lila) Lederband mit einfachen Nieten drauf
19. Türchen: Merry christmas-Klebeband
20. Türchen: 3 silberne Anhänger (z. B. für Ketten)

Dann kann ich euch noch die 2 neuen Kuschelpullis unserer kleinen Wusel-Damen zeigen :)
Beide lieben ihre Bijou-Hoodies (Schnitt: rosarosa, Stoff: Nikiko / Alles-für-selbermacher) mit Kuschelkragen <3
Unser mittleres Wuselchen nennt ihre Bijou liebevoll "allerliebster Lieblingskuschelpulli" - und unser kleinstes Wuselchen ist heute mal kurzzeitig in Tränen ausgebrochen, als Papa ihr den Kuschelpulli ausziehen wollte!!! :O :O

 
Es macht mir mittlerweile sooooooooo viel Freude, meine Kinder mit Selbstgenähtem glücklich zu machen. Sie gucken schon selbst mit Begeisterung nach Stoffen, suchen auch Schnitte mit aus, und das Schönste: sie fühlen sich auch noch pudelwohl in ihren neuen Klamöttchen <3
Von der Mittleren gabs dann auch ein wunderschönes Kompliment:
"Mama, ich wünschte, du hättest einen eigenen Stoffladen... dann könntest du mir jeden Tag einen schönen Stoff aussuchen und jeden Tag etwas neues Schönes für mich nähen!" <3 <3 <3
Da schmilzt das Mama-Herz dahin :)

Und nun verabschiede ich mich... Die Kinder spielen grad brav Playmobil - die Ruhe muss ich nutzen, denn ich bin mit der Weihnachtsproduktion noch nicht ganz fertig *tüdel* ;)
Durfte mir übrigens heute mein Weihnachtsgeschenk bestellen, aber psssssssst - ihr dürft gespannt sein :D

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Das 3. Türchen


Im 3. Säckchen vom Alles-fuer-selbermacher-Kalender hatte ich heute 4 fertige Label <3
Unser kleinstes Wuselchen fand die Label auch so süß, dass ich vorher erstmal suchen durfte, weil die kleine Dame meinte, sie müsse sie vor Mama-Wusel verstecken :D




Übrigens: wer noch paar Ebooks, Stoffe, etc. braucht, sollte heute mal bei DaWanda Deutschland gucken gehen - ich habe vorher mal ordentlich den Weihnachtsrabatt genutzt :D

Dienstag, 2. Dezember 2014

Das 2. Türchen

Der erste Weg aus dem Bett führte heute morgen natürlich zu unseren Adventskalendern ;)
Freudig wurden sämtliche 2. Säckchen geöffnet :D

Bei mir war heute im Alles-fuer-selbermacher-Kalender ein schönes Webband drin <3
Hattet ihr auch was Schönes in euren Kalendern? :)

Montag, 1. Dezember 2014

Das 1. Türchen

Heute durfte endlich das 1. Türchen/Säckchen geöffnet werden <3
Und da fiel mir doch tatsächlich ein: ich hab euch noch gar nicht den fertigen Adventskalender der kleinen Wuselchen gezeigt!
Genäht habe ich die Säckchen der Kalender nach Anleitung von Pech&Schwefel und ich war und bin absolut begeistert davon! Super einfach zu nähen! Auch total anfängertauglich!
Wer also für nächstes Jahr einen Adventskalender selber nähen will: nur zu! Mit der tollen Anleitung macht man nichts falsch! :)

Ich durfte dann heute auch endlich mein 1. Säckchen vom Alles-fuer-selbermacher-Kalender öffnen: es gab 0,5 m SchneeKitz in Baumwolle Das fängt doch schon super an!!!
Und was hattet ihr Feines in euren Kalendern?

Sonntag, 30. November 2014

1. Advent... ein Lichtlein brennt!

Unser Tag war heute vollgepackt mit Weihnachtslieder singen, Adventskranz bestaunen, "3 Haselnüsse für Aschenbrödel" <3 gucken, Christkindlmarktbesuch, Kinderpunsch trinken und Plätzchen essen...
Ich hoffe, ihr hattet heute auch einen schönen 1. Advent!

Wir wünschen euch jedenfalls noch einen tollen 1. Advent, wenn auch etwas spät! :)


Freitag, 28. November 2014

Ein Freutag mit ganz viel Freude

Es steht mal wieder ein längerer Beitrag an, denn ich habe meinen kleinen, feinen Blog wieder vernachlässigt. *hmpf*
Manchmal wünsch ich mir als 3-fach-Wuselmama einen 30h-Tag - aber ich bin mir sicher, selbst da würde ich nicht alles schaffen :D So ist das halt :)

Heute ist wieder mal Freutag - und was macht den Freutag am Freitag so besonders? Man teilt seine Freude! :)
Und ich hab gleich 3 (oder doch mehr?!) Gründe mitgebracht, warum ich mich freue!!! :D

1. Freu-Grund:
 
Durch Zufall konnte ich einen Adventskalender - NUR FÜR MICH :D - bei alles-fuer-selbermacher ergattern. Es war wirklich nur Zufall *gg* Eigentlich war das gute Stück schon ausverkauft, aber nach 'ner halben Stunde ist er wohl jemanden aus dem Warenkorb gepurzelt und hat dafür mich glücklich gemacht bzw. macht es noch :D
Aktuell lagert das gute Stück nun im Keller, damit ich ja nicht in Versuchung komme ;) und ich fiebere dafür dem 1. Dezember entgegen, damit ich eeendlich das 1. Säckchen öffnen kann <3

2. Freu-Grund:
Das Nikolaus-Geschenk für die kleinen Wusel ist fertig!! Die Beiden bekommen Backschürzen nach dem Tutorial von Leni Pepunkt, das es letztes Jahr in ihrem Adventskalender gab <3
Gewählt habe ich dafür Wachstuch aus meiner Wachstuch-Restekiste (ihr erinnert euch? ;) ) von wachstuchverkauf.de. Schrägbänder hatte ich noch vom Stoffmarkt und von Stick&Style, wo ich mir mal eine Tüte voll grüner Bänder gegönnt habe ;)

3. Freu-Grund:
 
Nächste Woche steht das Weihnachtsfotoshooting im Kindergarten an! Dazu brauchen unsere 2 kleinen Tanzmäuse natürlich das passende Outfit!
Schnell hatte ich mich für den Schnitt Marie von FeeFee entschieden.
Und da ich den MissBallerina-Stoff von NIKIKO bzw. Alles-fuer-selbermacher hier schon sooo lange liegen hatte, habe ich mir dazu eine Kombination überlegt.
Ich muss aber ehrlich gestehen: als ich den Rock ans Oberteil genäht habe, hätte ich erstmal gerne losgeheult. Das ist mir noch nie passiert, dass ich so unzufrieden mit einer Stoff-Kombi war!
Als das gute Stück allerdings fertig war und noch dazu probegetragen wurde, war ich doch glücklich über diese Kombi! :)

Tragefotos gibts übrigens, wenn wir die Weihnachtsfotos bekommen :)





Na, wenn das mal nicht 3 tolle Gründe zum Freuen sind! :)

Und nun folgt der letzte Freu-Grund:

Es ist Wooooooochenende! Deshalb wünsch ich euch ein schönes Wochenende, evtl. auf dem ein oder anderen Weihnachtsmarkt! :)

Donnerstag, 13. November 2014

Freutag und ein Schuhkarton voller Geschenke

Jedes Jahr zur gleichen Zeit, ist es wieder mal so weit :)
Wir beteiligen uns jedes Jahr aufs Neue mit 2
Weihnachtsschuhkartons für die Weihnachtsspendenaktion von unserem Kindergarten. Das ist mittlerweile für uns ein "kleines Highlight".
Es bereitet nicht nur mir Freude, andere Kinder zu beschenken, sondern auch meine Wuselkinder gehen da immer total auf und finden die Aktion toll.

Voller Stolz wird dann auch immer der fertig gepackte Schuhkarton vom Kindergartenwuselchen in den Kindergarten getragen! (Den 2. trägt Mami :D )

Letztes Jahr hatte ich ja, an meinem Nähanfang, schon etwas Selbstgenähtes miteingepackt. Und auch dieses Jahr sollte das nicht fehlen.

Es gab Stiftemäppchen (Anleitung von pattydoo), außen aus Baumwollstoff, innen gefüttert mit Wachstuch (vielen Dank noch an wachstuchverkauf.de)!
Noch dazu gab es 2 Beanies – eine Pony-Beanie für Mädchen und ich hoffe, auch die Jungs-Beanie ist mir gelungen (ich benähe einfach viel zu selten Jungs ;) ).


 
Wir hoffen, die Kinder haben Freude daran! 
Und da uns das Päckchen packen oder generll das Schenken einfach so viel Freude bereitet, kommt der Post heute zum Freutag! <3


Pssssssst, wollt ihr noch luschern, was ich derzeit noch nähe?
Hier mal ein kleines Vorschaubild! :)
Eigentlich wollte ich es letztes Jahr schon nähen, aber da ich da noch ziemlich in den Nähanfängen steckte, hab ich es verschoben.

Ich wünsch euch ein tolles Wochenende! :)

Sonntag, 9. November 2014

Winterkitze in Aktion

Ich kränkel hier leider noch immer, aber dennoch will ich euch was zeigen:

Am Freitag war hier Martinsumzug und die Winterkitze wurden freudig ausgeführt!
Beide Mäuse haben die Schirmbeanie Jelle von Meine Herzenswelt voller Stolz ausgeführt, und um den Hals haben die Kitze durch Halssocke auch prima gewärmt :)

Die herzigen Winterkitze sind natürlich von NIKIKO & Alles-fuer-selbermacher



Und weils grad so schön ist, möcht ich euch noch auf die Herzensangelegenheit hinweisen :)
Die liebe Ellen von nellemies design hat mich zu ihrer Linkparty Herzensanlegenheit eingeladen. Dort dürft ihr das posten, wo ein Herz, mehrere Herzen, eine Herzenkolonie, etc. drauf ist ;) 
Ich hab auch grad mitgemacht!
Guckt doch mal vorbei: 

Freitag, 7. November 2014

Talia2 am Freutag

Eigentlich wollte ich euch die 2. Talia (Lieblingsnaht) schon früher zeigen, aber leider ging auch hier die Krankheitswelle nicht spurlos vorüber und hat mich mehr oder weniger außer Gefecht gesetzt. Auch heute ist es noch nicht großartig besser, aber dennoch wollte ich euch nun die Talia in Gr. 116 zeigen.
Ich hätte sie gern bisschen anders gestaltet, als bei der Kleinen, aber das ist hier strengstens verboten - mein KiGa-Wuselchen frisst mich sonst ;)

 
Und weil es mich so freut, dass meine selbstgenähten Sachen so toll bei meinen Wuselkindern ankommen, geht der heutige Blog-Eintrag zum Freutag ;)


.. und ich entschwinde nun wieder auf die Couch und hoffe, dass ich bald wieder fit bin. Kranksein ist doof!

Dienstag, 4. November 2014

Langarm-Herzen-Pony am creadienstag #148

Ponys...
Ich sollte vorab vielleicht erwähnen, dass ich den Stoff schon lange in meiner Stoffkiste hatte und ihn eigentlich fast schon weggeben wollte, obwohl ich den Pony-Stoff von Janeas World wirklich mag - aber wir hatten ihn auch in rosa und ich, so als Mama, hab mich fast schon ein bisschen satt gesehen, weil die rosa Ponys so oft hier durch die Wohnung flitzen ;)
Mein Plan ging nicht auf, denn das Kindergarten-Wuselchen sah den Stoff und hat beschlossen, dass die Kleinste und sie UNBEDINGT noch Oberteile daraus brauchen! *seufz* :D

Nun gut, sollen die Kinder Oberteile bekommen!
 

Und da ich im Sommer schon super gerne und oft die Talia von Lieblingsnaht genäht habe, musste nun, passend zur kalten Jahreszeit, eine Talia mit langen Ärmeln her. :)
Hier seht ihr nun das Endergebnis in Gr. 86 für unsere Kleinste
Obwohl ich die Pony-Herde eigentlich nicht mehr sehen wollte, bin ich nun doch zufrieden, und die Mäuse auch :)

Und da ich schon lange nicht mehr mitgemacht habe, geht der heutige Beitrag zu creadienstag! :)



Montag, 3. November 2014

Herbstproduktion und Baby-Kollektion

Ich krieche aus meinem kleinen Nest und sag mal wieder "Guten Tag" ;)

Leider blieb in den letzten Wochen nicht so viel Zeit für die Nähmaschine. :(
Sämtliche Wuselzimmer wurden neu gemacht, dann waren die Wusel etwas krank, und nun kam auch noch Ferien-/Urlaubszeit, die wir als Familie ausgiebig genutzt haben!

Aber nun bin ich wieder zurück und kann euch auch gleich noch ein paar neu entstandene Sachen zeigen!

Für unser kleinstes Wuselchen musste nun unbedingt etwas für das kalte Wetter her:
Eine Schirmbeanie Jelle von Meine Herzenswelt und dazu eine passende Halssocke!
Dafür durfte auch gleich der neue Kitz-Stoff von Nikiko/Alles-fuer-selbermacher herhalten :) Kombiniert habe ich den Stoff mit braunem Fleece und braunem Bündchenstoff.
Normal ist unser Wuselchen kein Mützen-Fan, aber die bleibt tatsächlich auf!!!
(Tragefotos folgen noch ;) )

Und weil das nicht alles ist:
Ich freu mich immer, wenn es bei uns im Freundeskreis wieder ein frischgeschlüpftes Baby gibt, das ich beschenken darf :)
Das kleine Babymädchen bekommt von uns einen Body (gekauft, nicht selbstgenäht, aber pssst ) mit selbstgenähtem Herzchen-Aufnäher und dazu passend noch eine Baby-Mitwachshose nach Schnitt von Klimperklein.
Stoff ist von Janeas World - Rehe im Wald.
Was meint ihr - verschenkbar? :)


Hoffentlich kann ich in den nächsten Tagen wieder öfter an die Nähmaschine! Es steht noch sooo viel an!

 

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Heidi, Heidiiii, deine Welt...

Heidi, Heidiiii, deine Welt sind die Berge - Teil 2 :D
Im Mai hatte ich euch ja schon die Heidi-Mieze von unserem kleinsten Wuselchen gezeigt!
Unsere Mittlere musste nun also laaange darauf warten, aber nun kann sie auch endlich Heidi tragen! :)
Der Stoff war eine Eigenproduktion von Stoff & Liebe Kinderstoffe & Unikate und ist einfach super schön zu verarbeiten - schade, dass es ihn nicht mehr (zu normalen Preisen) zu kaufen gibt. :(
Der Schnitt ist die wunderbare, vielseitige Mieze von Rosarosa - ich bin nach wie vor richtig begeistert von dem tollen Schnitt! Sooo schön zu gestalten! <3
 

 Nun können die Mäuse zu 2. mit ihren Heidi-Miezen die Welt unsicher machen! 

Und ich muss euch noch kurz was zeigen, was hier am Anfang der Woche eingezogen ist:
 WinterKitz und SchneeKitz von alles-fuer-selbermacher <3 Wir sind gaaaanz schwer verliebt!!!

Freitag, 10. Oktober 2014

Freutag und Minnie Mouse

Mir fiel heute morgen ein, dass heute Freitag ist ;) Und was ist am Freitag? Freitag ist Freutag!
Beim Betten machen fing ich dann an zu überlegen: was war oder ist die schönste Freude für mich?
Da gab es die Freude bei jedem positiven Schwangerschaftstest - da schwebte ich nicht nur am Tag des positiven Tests auf rosa Wolken, sondern die ganzen Schwangerschaften über! :)
Dann kommt die Freude nach den Geburten meiner Kinder. Eine unbeschreibliche Freude. Ich hätte platzen können vor Glück und Freude!
Auch die Hochzeit mit dem Wusel-Papa war für mich ein Glücksmoment voll purer Freude!
Es gäbe jetzt noch einige Momente, die ich aufzählen könnte, aber dann hört der Beitrag nie auf und das will ich Euch nicht antun :D
Jedenfalls bin ich zu dem Entschluss gekommen, was nun für mich die allerschönste Freude ist:
zu sehen, wie sich meine Kinder freuen!
Das ist die ehrlichste, von Herzen kommende Freude, die mein Herzlein immer hüpfen lässt!
Ich musste da an einen bestimmten Moment im Urlaub denken:
unser mittleres Wuselchen durfte in einem kleineren Kettenkarussell mitfahren.
Neben diesem Kettenkarussell hing ein Gummi-Hühnchen am Haken, das bei jeder Fahrt in die Menge geschubst wurde.
Die Kinder mussten das Huhn fangen, vom Haken ziehen und hatten damit eine kostenlose Fahrt gewonnen.
Unser Wuselchen fuhr also mit... und fing prompt das Huhn!
Erst war sie ganz perplex, vonwegen "Hab ich das jetzt echt gefangen?!?"
Und dann kam diese unsagbare Freude in ihrem Gesicht! Sie kicherte ständig!
Ja, da hätte ich ein Tränchen verdrücken können, weil diese echte Freude einfach unbeschreiblich schön ist.
Sie hatte dann noch 3 weitere Male (aber nicht an einem Tag :D ) das Glück und hat sich bei jedem Mal wieder so unbeschreiblich doll gefreut!
Oder letztens beim Ohrloch-Stechen: seit Wochen lag sie mir damit in den Ohren, sie wollte unbedingt! Und als es dann soweit war, saß mein Kind lachend auf dem Stuhl und selbst während und nach dem Stechen hat sie gelacht und sich einfach total gefreut! (Ich hätte wohl geheult vor lauter Schmerz, ich bin da ein großes Weichei :D )

Was will ich mit diesem Beitrag eigentlich sagen?! Eigentlich weiss ich es selbst nicht so genau :D
Es gibt so viel Freude, und natürlich freu ich mich auch über ganz viele Kleinigkeiten! Aber am schönsten ist doch die ehrliche, von Herzen kommende Freude Anderer <3
Und es macht mich einfach unbeschreiblich glücklich, wenn ich sehe, wie sich meine Kinder freuen! <3

Weil wir schon beim Thema Freuen sind, möcht ich Euch noch was zeigen:
vor ca. 2 Wochen gab es ein neues Nachtlicht für unsere kleinen Wusel!

Sie bekommen ein neues Zimmer und da darf sowas nicht fehlen!
Und so zog hier Minnie Mouse von Philips ein!
Es gibt auch Mickey, aber unsere Damen lieben Minnie!!! ;)
Wir wollten ein besonderes Nachtlicht für die Kleinen; und da kam die Minnie Mouse gerade recht. Sie ist nämlich durch ihre Silikonhülle tooootal toll knautschig, knuddelig und die Wusel können Minnie durch Kippen ganz einfach ein- und ausschalten.
Die Freude beim Auspacken war einfach wieder toll <3 und die Wuselchen sind sooooooo begeistert!

Eigentlich wollte ich jetzt noch den Freitags-Füller ausfüllen - aber das heb ich mir dann für nächsten Freitag auf, denn der Text ist eh schon lang genug - so sorry! :)



Montag, 6. Oktober 2014

Englisch mit Hello Kitty

Schon wieder verging viel Zeit nach meinem letzten Beitrag, aber ich hatte auch nicht viel zu zeigen ;(
Nach meinem letzten Beitrag ging es am nächsten Tag tatsächlich zu Ikea, und wie das dann gerne beim Schweden so ist, sieht man dieses und jenes, die Ideen schiessen einem durch den Kopf und es muss gekauft werden *seufz* ;) Somit gabs ein neues Teenie-Zimmer für unser Teenie-Wuselchen! Ganz cool mit Hochbett und unten integriertem Schreibtisch, sodass die junge Dame nun uuuunendlich viel Platz in ihrem Zimmer hat!
Natürlich musste dann auch noch die passende Gardine genäht werden (und ja, ich mag Gardinen nähen NICHT :D ).
Nun ist die Baustelle vorerst abgeschlossen und ich konnte mich, wenn auch nur kurz, etwas anderem widmen.

Für unser mittleres Wuselchen startet bald der erste Englischkurs. Dazu muss das Wusel eine Tasche mit Schnellhefter und div. Utensilien für den Unterricht mitnehmen.
Nun war Mama natürlich sooo inspiriert :D und wollte unbedingt ein Englisch-angehauchtes Täschchen dafür nähen. Dazu durfte sich Wusel wieder mal Stoffe und den passenden Aufnäher aussuchen.
Und was musste es sein?! Ganz klar: Hello Kitty! Wenn das mal nicht Englisch ist!!! *hust* :D
Schnitt/Anleitung: RatzFatz-Tasche von Farbenmix
Wuselchen ist mit Mamas Leistung vollkommen zufrieden und glücklich - ich also auch! :D

Freitag, 26. September 2014

Freitag, der Füller und der Sternenhimmel

Schon lange hab ich nicht mehr mitgemacht, aber heute ist mir mal wieder danach. Nach was? Nach dem Freitags-Füller ;)

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. In 12 Wochen ist Weihnachten _und ich habe gerade vorsorglich mal nachgerechnet, weil ichs gar nicht glauben konnte :D Nächste Woche wird da wohl nochmal 'ne kleine Groß-Bestellung rausgehen und dann mach ich mich an die Geschenke-Produktion ;)_.
2.  _Ich bin Teilzeit-_ Serienjunkie, weil _ich schon ein paar Lieblingsserien habe, diese aber an einer Hand abzählen kann und nicht ausflippe, wenn ich mal eine Folge nicht sehe ;)_ .
3.  Gestern bemerkte ich, _mal wieder, wieviele Freude mir das Nähen mittlerweile bereitet - wer hätte das gedacht_.
4.  _Ich lese immer_ von oben nach unten. _Ich hoffe, Ihr auch :D_
5.  Wenn ich Kürbisse sehe _würde ich gerne die Flucht ergreifen! Ich mag Kürbissuppe nicht sonderlich gerne und auch das Aushöhlen der Kürbisse ist echt nicht meins_ .
6.   _Wenn ich morgen nicht zu Ikea kann, bin ich ziemlich_ enttäuscht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _NÄHEN, jippiiehhh_ , morgen habe ich _ein bisschen Shoppen bei Ikea_ geplant und Sonntag möchte ich _nach dem Mittagessen nur noch auf die Couch und relaaaaaaxen (und danach noch nähen?! :D )_ !

Aber der Freitags-Füller soll heute nicht alles sein ;) Nein, wie versprochen, gibts noch Tragefotos von dem Sternen-Facile-Pulli:
 
Als unser kleiner Sternen-Fan heute morgen wach wurde, war der erste Satz: "Mama, ich möchte heute meinen tollen Sternen-Kuschelpulli anziehen!"
Das hört Mama gern und wird da doch auch bisschen stolz, dass die Mäuse die Handmade-Kleidung so gerne tragen! ;)
Also heute mit Sternen-Wohlfühlpulli FACILE von Din.Din - Handmade die Welt entdeckt! Und sie fühlt sich sooooo wohl darin! Da hätte ich doch gerne Pulli getauscht :D :D

Und das ist heute aber noch nicht alles ;) Eine Kleinigkeit möchte ich noch loswerden.
Erinnert Ihr Euch noch an die langen Höslis, die ich für Susi's Kreation probenähen durfte?
Zur Erinnerung noch das Bildchen:
Susi hat sich ins Zeug gelegt und nun ein neues Ebook, das ich ebenfalls probenähen durfte, rausgebracht.
Das Ebook heißt "Jäckle" und beinhaltet 10 verschiedene Varianten von Jäckle ;)
Wir haben uns beim Probenähen für die Weste Luisa entschieden und unser kleines Wuselchen LIEBT ihre Weste!


Das Ebook findet Ihr nun hier: Ebook Jäckle mit 10 Varianten
Mittlerweile gibt es auch hierzu noch ein paar Einzel-Ebooks - guckt einfach mal in Susi's Dawanda-Shop ;)

Und weils so schön ist, hat sich Susi noch eine ganz tolle Kombi einfallen lassen, PERFEKT für das Herbstwetter, das derzeit draußen um die Ohren bläst ;)
Ein Kombi-Ebook bestehend aus dem langen Hösli und dem Jäckle!

Ich kanns nur empfehlen - bei uns läuft derzeit die Herbstproduktion inklusive Höslis und Jäckles auf Hochtouren.
Beides einfache, schnell genähte und bequeme Schnitte, die meine Kinder wirklich sehr gerne tragen! 

Nun düse ich auch schon wieder an mein Maschinchen!
Wünsch Euch ein wunderbares Wochenende!!

Donnerstag, 25. September 2014

Ich seh den Sternenhimmel...

Da gelobe ich immer Besserung, aber machs dann doch nicht besser *hmpf* Find ich schrecklich! Aber manchmal poste ich schnell auf meiner Facebook-Seite und dann reicht die Zeit nicht mehr für hier - vielleicht sollte ich es doch mal anders handhaben - erst hier posten und dann auf Facebook :D Ich arbeite daran!!! ;)

Aber nun, zum eigentlichen Thema, weswegen ich hier bin :)
Ich konnte doch endlich wieder mal NÄHEN!!!

Nachdem wir seit Samstag abwechselnd krank waren, haben wir nun gottseidank das Fieber hinter uns gelassen ;)
Obwohl - nicht ganz, denn hier herrscht aktuell das "Sterne"-Fieber!


Den Sternen-Kuschelsweat hatte ich noch vor unserem Urlaub spontan im Lädchen gekauft. Mein mittleres Knutsch-Wuselchen hat ihn dann nach dem Waschen entdeckt und meinte: "Mama, Du musst mir daraus uuuunbedingt einen Kuschelpulli nähen!" :O
Und wisst Ihr was? Wenn man hier mit so 'nem Thema erst anfängt, wird man ganz schön unter Druck gesetzt, denn Madame hat im Kindergarten schon bekannt gegeben, dass sie einen mega-tollen-kuscheligen Sternenpulli bekommt! ;D

Den richtigen Wohlfühlschnitt hatte ich gottseidank schon hier: FACILE von Din.Din - Handmade

Meine "kleine Designerin" hat dann noch ihre weiteren Wünsche geäußert und Mama durfte machen! ;)
Raus kam dann dieser kuschelige Sternchen-Pulli (ich würd mich da am liebsten selbst reinkuscheln :D bei 116 wirds für mich allerdings schwierig :D ) und meine Junior-Designerin ist absolut glücklich und zufrieden mit meinem Ergebnis <3 

Tragefotos folgen in den nächsten Tage! 

Und wollt Ihr noch ein bisschen linsen?
Ich habs schon wieder getan: Stoffe geshoppt!
Die Stöffchen sind auch schon fest verplant! Schenkt mir bitte jemand etwas mehr Zeit?? ;)
 

Samstag, 13. September 2014

Wenn der Postbote Stars and Stripes bringt...

Ich habe vor längerem, leider viel zu spät, die Stars & Stripes von Stoffwelten entdeckt!
Die Eigenproduktion fand ich super schön, aber leider hab ich den Verkauf verpasst!
Vor kurzem hab ich dann gottseidank mitbekommen, dass neue Stars & Stripes bei Stoffwelten einziehen. Multi Boys & Multi Girls!

Als 3fach-Mädchen-Mama schlug mein Herzchen gleich Feuer und Flamme für den Multi Girls, und den wollte ich auf keinen Fall verpassen!!!
Am Abend vor unserem Urlaub kam die Eigenproduktion gottseidank in den Stoffwelten-Shop und so konnte ich rechtzeitig zuschlagen!!! *freu*

Und (vor)gestern wars dann endlich soweit:

es kam ein liebevoll gepacktes Päckchen mit einem wahnsinnig tollem Malbuch und einem super schönen Stundenplan, nicht zu vergessen die wahnsinnig leckeren Bonbons (um die man sich hier beim Auspacken schon streitet ).
Und der Stoff: TRAUMHAFT! Sieht sooooo schön aus und dann auch noch so 'ne tolle Qualität! <3 <3 <3 


Nähtechnisch laufen die Mühlen ansonsten grad etwas langsamer. Ich shoppe zwar hier und da ein Ebook und Stöffchen, aber das Nähen selbst klappt erst wieder, wenn Wusel-Papas Urlaub endlich rum ist :D und die Wusel-Kinder wieder in Schule und Kindergarten gehen ;) Aber dann gehts wieder richtig los, denn es müssen unbedingt Klamotten für den Herbst/Winter her!

Eins kann ich aber schon mal verraten: gestern wurde zumindest ein Bijou-Kurzhoodie von rosarosa fertig! Leider hab ich bisschen was verpeilt, aber ich glaube, im Endeffekt ist er doch einigermaßen tragbar und ich muss mich hoffentlich nicht ganz so schämen :D Fotos folgen noch ;)

Montag, 8. September 2014

Italien und Facile

Waaaas?? Ist mein letzter Beitrag wirklich schon soooooo lange her? *staub weg pust*

Diesmal hab ich aber eine gute Entschuldigung:
wir waren im Urlaub - ganz viel Pasta, Pizza und Tiramisu verschlingen ;)
Stoffläden habe ich auch gesehen, aber bei meinem Glück natürlich genau da, wenn sie gerade in die wohlverdiente Mittagsruhe (2,5 bis 3 Stunden!!!!) gegangen sind *seufz* dabei hatten die in den Schaufenstern schon soooo 'ne tolle Auswahl!
Und in Venedig war ich echt fasziniert von einer Dame, die mit einer uralten Stickmaschine gestickt hat! Wow! Die hatte allerdings nur Frottee, sonst keine andere Stoffe *schmoll* ;D
Aber genug davon ;)

Zu was anderem:
Ihr erinnert Euch an meine Schwärmerei von Din.Din - Handmade's Floret-Kleidchen?

Die Freude war riesig, als ich eine Nachricht von Cindy bekam, dass ich ihren neuesten Schnitt probenähen darf!

Ihr neues Ebook FACILE  ist ein wunderschöner, mega-bequemer und vielseitiger Wohlfühl-Pulli für kleine und größere Mädels und Jungs :)
Genäht habe ich für die Kleinste und die Große jeweils Pullis in Kuschelsweat - und sie finden die Pullis beide sooooo bequem und kuschelig, sodass sogar die Große noch 'ne extra Bestellung aufgegeben hat
Wohlfühlen ist damit garantiert!!!

Das Ebook gibts nun hier:
Wohlfühlpullover Facile bei Dawanda

Und hier:
Wohlfühlpullover Facile bei Din.Din.de


Derzeit läuft auf meiner FB-Seite noch ein Gewinnspiel dazu! Wer also FB hat und dieses Ebook gewinnen will, sollte mal kurz bei mir vorbeigucken: Dany's Nahtzauber 

Donnerstag, 21. August 2014

Superbia trifft auf RUMS

Zugegeben - heute wäre ich fast zu faul gewesen für RUMS, obwohl ich tatsächlich ein paar Sachen zu RUMS'en hätte ;)
Aber da meine große Wusel-Tochter gerade verfügbar war, und ich sie knipsen durfte, hab ich mich kurzerhand wenigstens in ein Teilchen geworfen, das ich Euch endlich zeigen möchte :)

Dazu muss ich Euch aber, wie solls auch anders sein, noch ein Geschichten erzählen :D

Ich durfte vor langer Zeit bei einer Freundin den Stoffschrank plündern! Da fiel mir ein wunderschöner türkiser Jersey, leicht glänzend, in die Hände - ganz klar, dass der mit musste! ;)
Zuhause angekommen musste ich natürlich gleich nachmessen, damit ich auch gucken konnte, was ich daraus nähe! Puh, nur 1 Meter von diesem wunderbaren Stoff :( :(
Aber so ziemlich zeitgleich brachte Erbsünde einen wuuuunderschönen Frauen-Schnitt, eigentlich zu jedem Frauen-Typ passend, und so schön vielseitig nutzbar, raus: die Superbia!
Mein Herz schlug höher, denn die Stoffmenge passte dafür natürlich perfekt! :D
Also plante ich, gedanklich, eine Superbia aus dem tollen Liebhab-Streichel-Traumstöffchen!
Da ich den Stoff natürlich nicht verhunzen wollte, hab ich die Superbia erstmal mit einem Teststoff ausprobiert - und ich war begeistert! Schnell und einfach zu nähen - und passte einfach perfekt!
Leider hat es nun etwas länger gedauert, bis ich die nächste Superbia genäht habe, aber nun ist sie fertig, und das aus meinem Liebhab-Streichel-Traumstöffchen!
Ihr wisst, was ich morgen anziehen werde?! ;)

Und nun ab zu RUMS damit!

Donnerstag, 14. August 2014

Ein Sommerkleid-RUMS

Bald ist es soweit - eine Hochzeit steht an!
Schon seit Monaten reden Papa Wusel und ich davon, dass ich noch ein neues Kleid dafür brauche.
Letztes Jahr wäre ich um die Zeit einfach in einen Klamottenladen rein, hätte fleißig geshoppt und es wäre gut gewesen ;)
Aber nein, ich kann doch jetzt nähen!!!! ;)
Die Stoffsuche war ja schon nicht ganz so einfach. Wobei "nicht ganz so einfach" in dem Fall wirklich noch milde ausgedrückt ist!!
Ich musste dann zu guter Letzt tatsächlich in einen ganz versteckten, aber wunderbaren Stoffladen, hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen... äh, ich komm vom Thema ab! Aber so in etwa wars schon - während der Fahrt dort hin, dachte ich, ich komm gar nicht mehr an!!! *quietsch* Und das MIT Navi :D
Immerhin hatte dieser Laden aber endlich DAS, was ich gesucht habe - und zu meinem Glück konnte ich noch die Restmenge abstauben! Das Stöffchen habe ich Euch auch bereits im Juli gezeigt:
Den passenden Schnitt hatte ich mir auch schon rausgesucht, nämlich das Freebook Sommerkleid von Bernina!
Da ich mir aber noch nicht so viel zutraue, musste ich erstmal noch einen Test-Stoff ordern, denn ich hätte es mir selbst NIE verziehen, wenn da mit dem Traumstöffchen was schief gegangen wäre ;)
Test-Stoff kam und ich hab gleich mal mein Können getestet. Raus kam dabei dieses Test-Kleid:
Auf den Fotos hatte ich aber die Träger noch nicht zusammengenäht, auch noch kein Schrägband angenäht, und der Saum war auch noch nicht fertig :D
Am liebsten hätte ich es schon bei diesem Kleid belassen, denn der Respekt vor diesem Schnitt und vor meinem Stoff war noch immer riesig :D
Nun hat aber der Wusel Papa schon gedrängt, und die Zeit wurde immer knapper, deshalb hab ich dann einen Abend fürs Zuschnippeln genutzt und am nächsten Tag wurde durch-genäht! Es gab zwar Pausen, aber ich wollte das Kleid UNBEDINGT noch an diesem Tag fertig machen.
Und nun hab ichs geschafft:
Das Bernina Sommerkleid für die Hochzeit ist fertig!
Es fehlen zwar noch passende Schuhe, Accessoires und 'ne tolle Frisur, aber das wird schon! ;)

Und weil ich so stolz bin, darf das Kleid nun ab zu RUMS! ;)



Mittwoch, 13. August 2014

Höslis braucht die Welt!

Ich scroll gerade durch meinen Blog und was seh ich?!
Dass ich etwas Bestimmtes NICHT sehe!!!

Ich hab Euch nicht gezeigt, was ich für Susi's Kreation die letzten Male probenähen durfte?!?! Geht gar nicht!!!
Dann wirds jetzt aber mal Zeit!

Vor längerem hat Susi's Kreation einen Aufruf zum Probenähen eines kurzen Höslis gestartet. Da ich super gerne neue Schnitte auf Herz und Nieren teste und wir noch dazu keine kurzen Hosen in den Wusel-Schränken hatten, kam das ganz gelegen und ich habe mein Glück mit einer Bewerbung versucht - und durfte testen! :)
Das Probenähen war so toll, harmonisch, und der Schnitt einfach absolut mega-einfach und super schnell zu nähen, sodass das hier dabei raus kam:

 Ein kurzes Hösli in Baumwolle:

 Kurze Höslis aus Jersey:



Da die Mäuse so viel Freude an ihren kurzen Höslis haben und vorallem das kleinste Wusel, die sich sonst immer ihre Hosen nach spätestens 5 Minuten auszieht, so begeistert davon war und ist und die Höslis dran lässt :O habe ich dann natürlich gerne auch das lange Hösli für Susi's Kreation probegenäht.
Genäht habe ich die beiden langen Hösli aus festem Stoff, damit sie ausgeh- und auch kindergartentauglich sind! Und was soll ich sagen?! Wie schon beim kurzen Hösli ist die Passform perfekt! Wunderbar bequem, sitzt wirklich gut, rutscht nicht, es lässt sie ausgiebig damit toben ;)
Da werde ich garantiert noch mehr davon anfertigen ;)




Die tollen Schnittchen bekommt Ihr übrigens hier:
- kurzes Hösli
- langes Hösli