Seiten

Donnerstag, 31. Juli 2014

Kalte Schulter mit Neverending-Story zu RUMS

Momentan hinke ich echt unglaublich hinterher!
Woran liegts?
An fehlender Zeit! ;-)
Mag mir mal bitte jemand mindestens 8 Stunden mehr am Tag schenken???? :-D

Jedenfalls will ich heute mal wieder etwas zeigen, was nur für mich entstanden ist :-)
Meine Katastrophen-Kalte Schulter *quietsch*
Warum Katastrophen?!
Puuuuh!
Ich erzähl Euch einfach mal die Geschichte (ob Ihr sie lesen wollt, oder nicht :D ):

Ich saß mal wieder eeeeewig vor buttinette. Und da hab ich IHN entdeckt: DEN perfekten Stoff für eine kalte Schulter von Leni Pepunkt.
Bei der Bestellung selbst habe ich mir jedoch nicht wirklich Gedanken über die Bündchen gemacht. Warum? Keine Ahnung ;-) Ich bin ja leider so eine, die sich über Bündchen nicht so den Kopf macht. Sowas wird bei mir immer kurz vor Entstehung des Nähteilchens aus dem Bauch raus entschieden, was ran kommt.

Nun kam der Stoff und ich hatte plötzlich 1000 Fragezeichen im Kopf!

Katastrophe 1: Was nehm ich da als Bündchen?!?!?
Hab ein paar Meinungen anderer Nähmäuse eingeholt und war dann soweit: ich nehm einfach den Hauptstoff auch als Bündchen! (Was bin ich für ein Fuchs!!!!! *huuust* :D )
Katastrophe 2: Und dann kam die Erleuchtung: "Du Idiotin hast zu wenig Stoff dafür bestellt!" *noch mehr huuust*"
Oh no, also was nun? Egal! Aus den Resten vom Zuschnitt lässt sich schon was zusammenbasteln. Also fleißig geschnitten und Bündchen, oder besser gesagt DAS, was später als Bündchen herhalten sollte, zusammengenäht.
Katastrophe 3: Das Annähen des Saumbündchens hat noch einigermaßen geklappt, aber dann der Schock: ein Löchlein im Bund!!! Für die Meisten zwar nicht sichtbar, aber für MICH!
Was also tun? Die ewig lange Ovi-Naht auftrennen? Nein! Es bleibt so! PUNKT! *räusper* Fortsetzung folgt... :D
Katastrophe 4: Beim Feststecken der Armbündchen fiel mir auf: Armbündchen viel zu groß!!! *argh* Mein Gedanke: mach ich zum Schluss...
Katastrophe 5: Wenn schon fast alles schief läuft, dann natürlich auch das: bei 1/4 angenähtem Halsbündchen hab ich aufgegeben, denn das Bündchen hätte niemals gereicht!

Ab mit dem Teufelsding in den Schrank!!!...

So lag es dann gute 1 - 2 Wochen (oder länger) im Schrank und hat mich immer wieder ganz fies angefunkelt, wenn die Wuselkinder oder ich die Schranktür geöffnet haben.
Und so manches UFO geht einem dann nicht mehr aus dem Kopf... und beschäftigt einen... immer weiter...

... bis man dieses doofe Ding doch wieder aus dem Schrank holt!!!

Also nochmal ran!
Der Wusel-Papa hat mir bei der erneuten Bündchenwahl diesmal geholfen. Gottseidank hatte ich in genau diesem Farbton welches da!
Katastrophe 6: Aber leider passt das Bündchen mit den Maßen der kalten Schulter nicht zusammen :O EGAL!
Fortsetzung Saumbündchen: ich habs nicht aufgetrennt, sondern abgeschnitten :D und das neue Saumbündchen liess sich wunderbar annähen, genauso das Halsbündchen. *schulterklopf* :D
Dennoch kam es zur kleinen Katastrophe 7: Die Armbündchen waren wieder viel zu groß (fragt mich nicht, was ich falsch gemacht habe, ich weiss es bis heute nicht *gg*). Aber gut, um ein paar Zentimeter gekürzt, konnte ich auch diese annähen.

... und tadaaaaaaa: nun liebe ich meine Katastrophen-Kalte Schulter von Leni Pepunkt <3
Deshalb ab mit ihr zu RUMS! ;)

Dienstag, 22. Juli 2014

DER Paketinhalt :)

In meinem Post über meine Strandtasche hab ich ja bereits auf wachstuchverkauf.de aufmerksam gemacht!
Ich war und bin ehrlich gesagt noch immer absolut geplättet!!!

Aber erstmal von vorne ;)
Bei meiner Recherche über Wachstuch vernähen bin ich über 2 bekannte Blogs gestolpert, die bereits sehr positive Erfahrungen mit wachstuchverkauf.de gemacht haben.
Die lieben Damen hatten berichtet, dass sie dort per Email angefragt hatten wegen kostenlosen Restekisten.
Die Ausbeute auf deren Fotos war gigantisch!!!
Kurzerhand hab ich dann auch mal mein Glück versucht, dort hingeschrieben und ebenfalls auf meinen Blog aufmerksam gemacht.
Da die Warteliste für so Restekisten sicher sehr groß ist, und ich auch schon von Erfahrungen anderer eine längere Lieferzeit rausgelesen habe, hatte ich mich schon auf eine längere Wartezeit eingestellt.
Was soll ich sagen?! Meine Anfrage ging am Mittwoch Abend raus, am Samstag wäre das Paket schon geliefert worden (wenn ich nicht gerade beim Planschen gewesen wäre ;) ).

Gestern hab ich es dann glücklich von der Post geholt - und uff, das Paket war schwer!!!
Mein erster Gedanke: wieviele Reste sind denn da drin?!
Beim Auspacken wurden meine Augen riesig! Reste???? Im Paket sind überwiegend große Stücke enthalten! Und natürlich auch Reststücke, die sich aber auch noch super nutzen lassen!
Ich bin begeistert! Sprachlos! Überrascht! WOW!!!
Aber nun hier mal ein Foto von meinem Wachstuch-Karton:
Ich geh dann mal nähen :D :D :D

Montag, 21. Juli 2014

Die Post war da...

Zwischen Kinder, Haushalt, Probenähen und Urlaubs-Nähen husche ich kurz rein, um Euch neugierig zu machen :D
Heute kam ein 9-kg-Paket - kostenlos! <3
Ich freu mich schon sooooo aufs Auspacken - aber das muss leider noch ein bisschen warten (muss hier erstmal noch Wäsche machen, durch die Wohnung huschen und Kochen, während ich noch die Wuselkids bespaße ;) ) :D Dabei bin ich doch selbst schon sooooooooo neugierig!!! *hibbel*

Na, wisst Ihr, was da drin ist? ;)

Donnerstag, 17. Juli 2014

RUMS gabs schon lang nicht mehr...

... deshalb ists nun wieder mal an der Zeit!

Es gab endlich mal wieder etwas für mich - und diesmal NICHTS zum Anziehen ;)
Da ich meine To-Sew-Liste natürlich nicht vergessen habe, arbeite ich sie zwischendurch doch etwas ab!
Und diesmal war der Punkt mit der Bade-/Strandtasche dran!
Aus meinen Traum-Badetaschen-Stöffchen von Stoffmotte, habe ich die großes Basic Bag von Lillesol&Pelle genäht, und bin einfach nur begeistert-verliebt-entzückt <3
Da freu ich mich doch schon aufs nächste Mal Baden gehen :)
Das Innenfutter ist übrigens aus Wachstuch, genauso der untere Außenteil! Die Lieblingstasche hält also auch der Feuchtigkeit stand ;)

.. und weil ich dadurch gestern fleißig auf der Suche nach Wachstuch und Infos dazu war, wurde ich auf folgende Seite aufmerksam: wachstuchverkauf.de
Wurde auch schon bei meinen Lieblings-Shops-Links verlinkt, denn die Auswahl an Traum-Wachstüchern auf einen Haufen ist der Wahnsinn! :)
Und wenn alles gut läuft (da heißts nun auch Däumchen drücken ;) ), kann ich Euch schon bald mehr von wachstuchverkauf.de zeigen! Man darf gespannt sein :)

Aber nun erstmal ab zu RUMS mit meiner Lieblingstasche!
... und in den nächsten Tagen gibts wieder ein paar mehr Bilder! :)

Samstag, 5. Juli 2014

Geburtstag und andere Sachen

Warum ist denn mein letzter Post hier schon wieder so lange her?!?! Da muss ich echt mal mit mir selber schimpfen!!! ;)

Es liegt aber nicht daran, dass ich schon lange nichts mehr gemacht habe - nein, nein!
Es liegt eher daran, dass ich aktuell sooo viel zu tun hatte!
Wo fang ich nun am besten an?

Am besten mit dem heutigen Tag!
Heute wird unser kleinstes Wuselchen 2 Jahre jung. Puh, da werd ich doch glatt etwas wehmütig!
Und natürlich musste dazu das passende Geburtstagskleidchen her.
Leider leider kann ich Euch aber nur das unfertige Kleidchen zeigen :(
Warum unfertig? Weil das bestellte Plotterbildchen dazu leider nicht rechtzeitig ankam :(
Aber halb so wild, denn das Wetter hat heute auch nicht wirklich mitgespielt und war ziemlich wechselhaft, sodass sie das Kleid heute auch gar nicht tragen konnte. Schade fand ichs trotzdem ;(
Tragefotos folgen, sobald das Plotterbildchen drauf ist :)
Der Schnitt ist übrigens Floret von Din.Din - Handmade - suuuper empfehlenswert!! Ich bin absolut begeistert!

Ich durfte die letzten Wochen auch wieder desöfteren probenähen!
Ein Geheimnis kann ich schon mal lüften:
 
Hier durfte ich das wundervoll vielseitige Lila Wolken-Kleid von M.B.Work's in Teenie-Größe nähen!
Ein super Schnitt mit gaaaaaanz vielen verschiedenen Design-Möglichkeiten.
Möchtest Du Raglanärmel? Kein Problem! ;)
Oder Spaghettiträger? Ebenfalls im Ebook enthalten! :)
Normale Ärmel? Üüüüberhaupt kein Thema! ;)
Mit Rüschen? Geht klar! :)
Ein wandelbarer Schnitt, und noch dazu super schnell und einfach zu nähen - Nähherz, was willst du mehr?! ;)

Falls Euch das Schnittchen zusagt, findet Ihr es hier: M.B.Work's Lila Wolken Ebook  

Zwischendrin gabs noch ein Probenähen. Leider kann ich Euch hier vorerst nur ein kleines Vorschaubildchen zeigen. Aber ich kann Euch sagen - das Ergebnis ist SO toll und vorallem nützlich!!!!!

Aktuell stecke ich auch noch in einem weiterem Probenähen, und es macht soooo viel Spaß! Ich freu mich schon riesig, wenn ich Euch die Ergebnisse zeigen darf :) 

Und dann lasse ich Euch noch ein kleines Stoffbildchen hier. Ich habe Großes vor! Und ja, ich muss zugeben, dass ich so riesen Respekt davor habe, dass ich jeden Abend sage: "Ich fang morgen an!" :D
Da muss wohl erst noch ein Teststöffchen her, bevor ich mich mit meinem Traumstöffchen daran wage :D


... und weils so schön ist, machen wir bei Lila-Lotta's Verlosung mit und versuchen hiermit unser Glück <3
(Weiß der Geier, warum ich schon wieder keinen Banner verlinken kann *grml* :D )