Seiten

Donnerstag, 14. August 2014

Ein Sommerkleid-RUMS

Bald ist es soweit - eine Hochzeit steht an!
Schon seit Monaten reden Papa Wusel und ich davon, dass ich noch ein neues Kleid dafür brauche.
Letztes Jahr wäre ich um die Zeit einfach in einen Klamottenladen rein, hätte fleißig geshoppt und es wäre gut gewesen ;)
Aber nein, ich kann doch jetzt nähen!!!! ;)
Die Stoffsuche war ja schon nicht ganz so einfach. Wobei "nicht ganz so einfach" in dem Fall wirklich noch milde ausgedrückt ist!!
Ich musste dann zu guter Letzt tatsächlich in einen ganz versteckten, aber wunderbaren Stoffladen, hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen... äh, ich komm vom Thema ab! Aber so in etwa wars schon - während der Fahrt dort hin, dachte ich, ich komm gar nicht mehr an!!! *quietsch* Und das MIT Navi :D
Immerhin hatte dieser Laden aber endlich DAS, was ich gesucht habe - und zu meinem Glück konnte ich noch die Restmenge abstauben! Das Stöffchen habe ich Euch auch bereits im Juli gezeigt:
Den passenden Schnitt hatte ich mir auch schon rausgesucht, nämlich das Freebook Sommerkleid von Bernina!
Da ich mir aber noch nicht so viel zutraue, musste ich erstmal noch einen Test-Stoff ordern, denn ich hätte es mir selbst NIE verziehen, wenn da mit dem Traumstöffchen was schief gegangen wäre ;)
Test-Stoff kam und ich hab gleich mal mein Können getestet. Raus kam dabei dieses Test-Kleid:
Auf den Fotos hatte ich aber die Träger noch nicht zusammengenäht, auch noch kein Schrägband angenäht, und der Saum war auch noch nicht fertig :D
Am liebsten hätte ich es schon bei diesem Kleid belassen, denn der Respekt vor diesem Schnitt und vor meinem Stoff war noch immer riesig :D
Nun hat aber der Wusel Papa schon gedrängt, und die Zeit wurde immer knapper, deshalb hab ich dann einen Abend fürs Zuschnippeln genutzt und am nächsten Tag wurde durch-genäht! Es gab zwar Pausen, aber ich wollte das Kleid UNBEDINGT noch an diesem Tag fertig machen.
Und nun hab ichs geschafft:
Das Bernina Sommerkleid für die Hochzeit ist fertig!
Es fehlen zwar noch passende Schuhe, Accessoires und 'ne tolle Frisur, aber das wird schon! ;)

Und weil ich so stolz bin, darf das Kleid nun ab zu RUMS! ;)



Kommentare:

  1. Ein Fest-Outfit würde ich mir nicht zutrauen. Ich nähe immer nur Alltagskleidung. Aber dein Kleid sieht toll aus. Viel Freude bei der Hochzeit.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!!! :)
      Für mich war ja das auch das erste Fest-Outfit - und ich bin froh, dass ich sowas nicht so oft nähen muss :D

      LG
      Dany

      Löschen
  2. Ein riiiiiiiiesen Lob! Super schönes Kleid! Ich hab mal auf der bernina Seite geguckt, ist das richtig, dass das ein freebook ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra!!! :)
      Ja, das ist richtig, dass das ein Freebook ist! ;) Konnte es auch erst nicht glauben, aber es ist tatsächlich so. :)
      LG
      Dany

      Löschen