Seiten

Samstag, 28. Februar 2015

Der Nähauftrag und Herzl-Spatzl-Shirt

Erstmal:
Seid ihr noch fleißig bei der "Jetzt bloggts BUNT"-Runde dabei? Ich hoffe doch :)

Heute gibts keine Vorstellung, nein! Heute berichtet Martina von fräulein.fein über unseren kleinen Näh-Auftrag, der mit dem Projekt gestartet wurde! Ihr wollt mehr wissen? Dann huscht mal schnell hier entlang: der geheimnisvolle Nähauftrag!

-----------------------------
Aber jetzt zu mir! :)

Viel zu lange hatte ich 2 süße UFOs in meinem Schrank liegen - eine Schande!
Wie es dazu kam?
Mir ging tatsächlich das rosa Bündchen aus - ausgerechnet MIR!!!!!
Normalerweise bin ich dann diejenige, die schnellstens zum Stoffladen huscht, um sowas gleich fertig zu stellen, aber es kam immer irgendwas dazwischen!
Und dann hatte ich das rosa Bündchen zuhause... und es kam wieder was dazwischen... und ich hatte dann grad keine Lust... und wieder keine Zeit... und ja, irgendwann hatte ich es vergessen! *murmel*

Aber eines abends, als ich den Schrank öffnete, fielen mir diese 2 UFOs wieder in die Hände!
Und weil ich grad Zeit hatte, wurden diese auch ganz schnell fertiggestellt!
 
2 selbstgenähte Shirts mit Raffärmelchen und zuckersüßen, bayrischen Bügelbildern, die einfach perfekt zu uns passen!
Die Bügelbilder hat uns übrigens das große Wuselchen von einem Schulausflug mitgebracht - um ihren Wusel-Schwestern eine Freude zu machen, aber auch um mich glücklich zu machen! Ist das nicht süß?!
<3 Herzln für meine Spatzln <3

Schönes Wochenende, ihr Lieben! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen